AGB

Swiss Callboys, Top Schweizer Luxus Callboys

zuericallboys.ch versteht sich als Vermittlungsservice selbständig erwerbender Auftraggeber an diversen Kundinnen. Unsere Top Callboys beauftragen uns mit der Darstellung und Vermittlung an Kunden und entscheiden selbst, ob der Auftrag angenommen wird. Alle Auftraggeber arbeiten auf selbständiger Basis und nutzen diese Webseite als Werbeplattform.

Wir weisen unsere Gäste und Besucher daraufhin, dass sie ihre Vertragsbeziehungen direkt mit den Callboys abschließen und wir nicht haftbar sind für Forderungen Dritter, gleich aus welchem Rechtsgrund diese entstanden sein mögen.

Jegliche Kontaktaufnahme geht direkt ohne Zwischenstopp an den Callboy und nur an ihn. Wir haben keine Daten Ansicht. Ausnahme sind die Anfragen über das Beratungsformular und direkt an Swiss Callboys, per Email oder Telefon. Unser Ziel ist es, unkompliziert und schnell zu vermitteln.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Betrachten unserer Seiten und würden uns freuen, Sie als Kundin begrüssen zu dürfen.

Die Person die sich auf zuericallboys.ch anmeldet (Nachfolgend Auftraggeber/in genannt)

Sensido GmbH, Oberdorfstrasse 13, 8107 Buchs ZH (nachfolgend Beauftragte genannt)

• Der/die Auftraggeber/in ist als Selbständigerwerbender im Bereich Beförderungs -Begleitservice und Escort tätig.

• Der/die Auftraggeber/in ist als Selbständigerwerbender für seine Steuern, Sozialversicherung, etc. grundsätzlich selbst zuständig.

• Der Auftraggeber versichert gegenüber dem Beauftragten, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben.

• Der Beauftragte ist berechtigt, die Personalien der Auftraggeber anhand amtlicher Papiere zu prüfen.

• Der/die Auftraggeberin erteilt hiermit dem obgenannten Beauftragten den Auftrag, für seine/ihre Dienstleistungen in geeigneter Form zu werben und die Dienstleistungen anzubieten.

• Der Beauftragte betreibt ein Portal im Internet, über das Nutzer für Verabredungen, Reisen und Erotischen Dienstleistungen miteinander Kontakt können.

• Der Beauftragte garantiert nicht, dass innerhalb der angegebenen Vertragsdauer eine erfolgreiche Kontaktvermittlung stattfindet. Er haftet demzufolge nicht, falls in der angegeben Vertragsdauer kein Kontakt zustande kommt.

• Die Abonnementskosten für die ersten 3 Monate sind 250.–CHF. Ein 6 Monate- Folge Abo kostet 600.–CHF.

• Am Ablauf Tag wird das Profil auf inaktiv gesetzt und alles gesperrt. Eine Reaktivierung ist mit Kosten verbunden. Die Daten für eine Reaktivierung werden für weitere 2 Jahre gespeichert.

• Der Beauftragte behält sich das Recht vor, Preisanpassungen vorzunehmen. Diese gelten jeweils auf das neue Abonnement und müssen 1 Monat vor Ablauf durch den Beauftragten angekündigt werden.

•  Werbefotos, die der Beauftragte hat anfertigen lassen, verbleiben im Urheberrecht des Beauftragten. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Bewilligung und mit einem Vertrag nach Ablauf der Zusammenarbeit (3 Monate Frist) anderweitig verwendet werden.

•  Werbefotos, die der Auftraggeber zur Verfügung stellt dürfen nicht anderweitig verwendet werden. Der Auftraggeber garantiert hiermit das er die Urheberrechte dieser zur Verfügung gestellten Fotos besitzt und über die Rechte für Kommerziellen Nutzung dieser Fotos Verfügt.

• Der Beauftragte erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Nutzer auf der Website zuericallboys.ch und der unten stehend unter Domains aufgeführten SubDomains.

. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten vom Betreiber zum Zwecke der Leistungserbringung in elektronischer Form erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Es werden ausschließlich Daten aus Casting Formular, Formular Secrets dazu verwendet. Personenbezogene Daten aus Verträgen werden nicht veröffentlicht.

• Im Casting- und Secrets  Formular und in den Verträgen absichtlich oder in betrügerischer Absicht gemachte Falschangaben, können zivilrechtliche Schritte nach sich ziehen. Des Weiteren behält sich der Beauftragte das Recht vor, in einem solchen Fall das bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung aufzulösen.

• Mit der Vertragsunterzeichnung verpflichtet sich der Auftraggeber sich an alle auf Züri Callboys.ch kommunizierten Regeln und Richtlinien zu halten.

• Zuwiderhandlungen werden durch eine 1. Ermahnung und im Folgefall durch eine sofortige Auflösung der Zusammenarbeit geahndet. Hierbei werden keine Zahlungen zurückerstattet und die Abos werden ungültig.

• Mitgliedschaften auf anderen Callboy- und Escort Portalen müssen mit dem Beauftragten abgesprochen werden. Der Beauftrage erlaubt eine Mitgliedschaft nur wenn das Portal unseren Grundsätzen entspricht und keine Konflikt entsteht oder entstehen könnte.

• Der Auftraggeber verpflichtet sich, den Beauftragten schadlos von jeglicher Art von Klagen, Schäden, Verlusten oder Forderungen zu halten, die durch die Anmeldung des Nutzers und/oder seine Teilnahme am Service entstehen könnten. Der Auftraggeber verpflichtet sich insbesondere, den Beauftragten von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für andere Nutzer oder sonstiger Rechte ergeben, freizustellen. Die Freistellungsverpflichtung bezieht sich auch auf die Kosten, die zur Abwehr solcher Inanspruchnahme erforderlich sind.

• Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist am Sitz der beauftragten Firma in Buchs Zürich.


Online Überweisungen an:

sensido GmbH

Oberdorfstrasse 13

CH-8107 Buchs ZH

IBAN CH09 0070 0110 0066 7948 1

Bankenclearing-Nummer: 700


Bezahlung mittels EC, Kredit- & Debitkarten:

www.paypal.me/sensido